Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Glasmalerei /Glaskunst - Atelier HALTER  für alle Optionen mit dieser Kunstform seit 1916

Zudem wurden von unterschiedlichen Institutionen, während den letzten Jahren, in ihre öffentliche Sammlungen Glaskunstwerke aus diesem Atelier übernommen: Schweizerisches Nationalmuseum in Zürich, Bernisches Historisches Museum, Berner Design Stiftung, Burgerbibliothek in Bern, Vitromusée in Romont, Musée Ariana in Genf, etc.. - Solange sich interessierte, private oder öffentliche Institutionen /Personen Ihre Bedürfnisse inbezug auf Beratung und Umsetzung anstehendender Wartungsdienste (Reinigung, Reparaturen, Restaurierungen, etc.) hier anmelden, wird sich Ihnen Martin Halter auch in Zukunft zur Verfügung halten: Expertisen, Beratung, Gestaltung und Reparaturausführungen in Zusammenhang mit Glasmalereien (Kirchenfenster) und Bleiverglasungen.

Berns älteste Glasmaler-Familientradition der Gegenwart - gegründet 1916 von Louis Halter (1. Generation), wird aktuell von Martin Halter (3. Generation) noch weitergeführt. Er ist gelernter Glasmaler /Kunstglaser LAP /EFZ und Glasmaler-Restaurator IER. Martin Halter verfügt über eine über 50jährige Erfahrung in Theorie und in der Praxis. Neben aktuellen Glaskunst-Inszenierungen für das individuelle Interieur - vom Entwurf bis zur fertigen Ausführung - ist Martin Halter auch intensiv mit Restaurationsaufgaben an geschädigten Glasgemälden, Glasmalereien und Wappenscheiben /Kirchenfenster beschäftigt. Auch in Zusammenarbeit mit den Kant. Denkmalpflegen in der Schweiz. Weitere Service-Leistungen werden in Zusammenhang mit der Wartung (Reinigung /Reparaturen) von Kirchenfenstern erfüllt. Weitere Auskünfte oder Informationen via Kontakt oder direkt info@glasmalkunst.ch 

info@glasmalkunst.ch 

info@glasmalkunst.ch 

info@glasmalkunst.ch  

info@glasmalkunst.ch 

info@glasmalkunst.ch 

info@glasmalkunst.ch 

info@glasmalkunst.ch 

 

Kommentiere diesen Post