Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Glasmalerei /Glaskunst - Atelier HALTER  für alle Optionen mit dieser Kunstform seit 1916

Zudem wurden von unterschiedlichen Institutionen, während den letzten Jahren, in ihre öffentliche Sammlungen Glaskunstwerke aus diesem Atelier übernommen: Schweizerisches Nationalmuseum in Zürich, Bernisches Historisches Museum, Berner Design Stiftung, Burgerbibliothek in Bern, Vitromusée in Romont, Musée Ariana in Genf, etc.. - Solange sich interessierte, private oder öffentliche Institutionen /Personen Ihre Bedürfnisse inbezug auf Beratung und Umsetzung anstehendender Wartungsdienste (Reinigung, Reparaturen, Restaurierungen, etc.) hier anmelden, wird sich Ihnen Martin Halter auch in Zukunft zur Verfügung halten: Expertisen, Beratung, Gestaltung und Reparaturausführungen in Zusammenhang mit Glasmalereien (Kirchenfenster) und Bleiverglasungen.

Seit 1965 aktiv - heute sind es 2020 - bereits über 55 Jahre her, nach dem Eintritt in die Berufslehre als Glasmaler, ab Ende 1968 - Herbst 1970  als Kunstglaser EFZ. Immer aktiv auf diesen Berufen. Weiterbildung zum Glasmaler-Restaurator IER. Vertreter der 3. und letzten Generation - in Berns ältester Glasmaler-Familientradition der Gegenwart - gegründet 1916 von Louis Halter in Bern. Seit 1923 immer am gleichen Atelier-Standort: Klösterlistutz in CH-3013 Bern.

Atelierbesuche nach vorrangiger Terminvereinbarung. Kontakt: https://www.glasmalkunst.ch/kontakt

 

Kommentiere diesen Post